Angebote für Kinder im Kreis Düren - Spielplätze und mehr - DN-Web
()

Wenn die Kinder gerade nicht im Kindergarten oder in der Schule sind, wollen sie etwas erleben und sich austoben. Die Kleinen jeden Tag aufs Neue zu beschäftigen, um sie bei Laune zu halten, kann für die Eltern und andere Verwandte eine Herausforderung sein. In diesem Artikel geben wir Ihnen deshalb ein paar Anregungen, was Sie mit Kindern in Düren unternehmen können.

Spielplätze

Eine einfache Möglichkeit Kindern außerhalb des Hauses zu beschäftigen, ist ein Besuch auf dem Spielplatz.

Einer der größten Spielplätze befindet sich im Holzbendenpark. Auf dem Abenteuerspielplatz werden Kinder zu Baumeistern und Handwerkern. Ein weiterer großer Spielplatz ist im Biff-Park in der Nähe der Feuerwehr zu finden. Direkt daneben gibt es einen Skater-Park.

Weitere Spielplätze in Düren und den Stadtteilen finden Sie an folgenden Stellen:

Das Bubenheimer Spieleland zwischen Jakobwüllesheim und Rommelsheim ist u.a. für Geburtstagsfeiern beliebt. Viele Familien mit Kindern fahren auch zum Indemann.

Aktionen und Feste für Kinder

Vor allem in der warmen Jahreshälfte gibt es viel zu erleben. Dann fährt der „schnelle Emil” durch die Stadt. Dabei handelt es sich um einen Bus, der den Kindern verschiedene Angebote zum Basteln, Schminken etc. mitbringt. Im Frühjahr findet an einem Samstag das Kinderkulturfest im Willy-Brandt-Park statt, das den jungen Besuchern viel Action und Unterhaltung bietet. Bei der jüngsten Ausgabe im Juni 2019 waren wieder Dutzende Gruppen und Vereine beteiligt.

Jugendtreffs

Ein fester Anlaufpunkt vor allem für den etwas älteren Nachwuchs sind auch die Jugendtreffs, die sowohl von der Stadt als auch von der Kirche angeboten werden. Teilweise werben sie auch mit dem Begriff Offene Tür. Das Gegenteil, nämliche viele verschlossene Türen, gibt es bei Lost Düren. In den sogenannten Escape Rooms müssen Rätsel gelöst werden, um einen Weg nach draußen zu finden.

Wasser und Tiere

Über das Stadtgebiet hinaus gibt es auch im Kreis Düren viel zu erleben. Alle Kinder haben Spaß, wenn sie im Wasser spielen können. Das Freizeitbad Monte Mare in Kreuzau bietet dafür gute Voraussetzungen. Im Sommer kann man auch in Freibäder und Badeseen schwimmen gehen.

Bei schönem Wetter bieten die Radwege, das Rurufer und die Parks in und um Düren viele Möglichkeiten sich zu bewegen und draußen zu spielen.

Tiere sind faszinierend für viele Kinder. Zu sehen gibt es Tiere im Dürener Tierheim am Rande des Burgauer Walds sowie im Brückenkopf-Park in Jülich und im Wildpark Schmidt.


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.


Sende uns Deinen Verbesserungsvorschlag

Wir speichern Deine Daten auf Basis unserer Datenschutzerklärung. Bei Rückfragen werden wir die angegebenen Kontaktdaten nutzen, um uns bei Dir zu melden. Mit Absenden des Verbesserungsvorschlags erklärst Du Dich damit einverstanden.

Teilen & Weiterleiten

Klicken Sie auf die Symbole, um diese Website zu teilen:
Facebook Facebook Messenger Twitter email SMS

Verwandte Seiten

Biff-Park an der Antwerpener Straße
()
ad

Spielplatz im Biff-Park

Genter Straße 2, 52351 Düren

Blick auf den Abenteuerspielplatz
()
ad

Abenteuerspielplatz

Yorckstraße, 52351 Düren

Spielplatz auf dem Martinusplatz in Derichsweiler
()
ad

Spielplatz Martinusplatz Derichsweiler

Martinusplatz, 52355 Düren

Spielplatz Möschengasse in Gürzenich
()
ad

Spielplatz Möschensgasse Gürzenich

Am Wingert 149, 52355 Düren

Spielplatz Hammerau in Rölsdorf
()
ad

Spielplatz Hammerau Rölsdorf

Hammerau 52, 52355 Düren

Spielplatz am Wasserturm in Merken
()
ad

Spielplatz am Wasserturm Merken

Andreasstraße 1, 52353 Düren

Spielplatz an der Sebastianusstraße in Merken
()
ad

Spielplatz am Schützenheim Merken

Sebastianusstraße, 52353 Düren

Spielplatz an der Ricarda-Huch-Straße
()
ad

Spielplatz Ricarda-Huch-Straße Arnoldsweiler

Ricarda-Huch-Straße 56, 52353 Düren