Anzeige
Für einen strahlenden Auftritt mehr
Blick auf den Dürener Badesee

Vom entspannten Tag am See bis zum Schwimmen als Wettkampf hat Düren einiges zu bieten für Menschen, die sich gerne am und im Wasser aufhalten. Dürener Badesee Wenn im Sommer die Sonne scheint und die Menschen in der Stadt Abkühlung suchen, gehen Sie gerne zu einem der beiden Badeseen. Der Dürener Badesee befindet sich zwischen [...]

Weiterlesen...

Anzeige
Grillhütte in Gürzenich

Grillen ist eine der Lieblingsbeschäftigungen der Deutschen im Sommer. Man kann sich im heimischen Garten mit Freunden treffen, Fleisch auf den Grill legen und ein Bier trinken. Vor allem für größere Gruppen ist eine öffentliche Grillhütte besser geeignet. In Stadt und Kreis Düren gibt es einige Hütten, die Sie mieten können. Wir geben auf dieser [...]

Weiterlesen...

Anzeige
Dürens ältestes Gasthaus mehr
Rurtalbahn am Stausee Obermaubach

Die Rurtalbahn ist ein regionales Bahn-Angebot für den Kreis Düren. Sie fährt auf zwei Linien. Die Züge der beiden Linien fahren im halbstündlichen Abstand vom Bahnhof Düren ab. Dabei führt die südliche Linie nach Heimbach in die Eifel, während die nördliche Strecke entweder am Bahnhof Jülich oder in Linnich endet. Strecke Düren – Heimbach Die [...]

Weiterlesen...

Stausee Obermaubach

Bei einem Tagesausflug zum Stausee Obermaubach kann man sich auf und rund um den See aufhalten. Der Stausee ist einer von mehreren derartigen Seen im Kreis Düren. Er dient nicht nur zur Trinkwasserversorgung, sondern ist auch ein beliebtes Ausflugsziel. Anfahrt zum Tagesausflug Besucher aus dem südlichen Teil des Kreises Düren erreichen den Stausee mit dem [...]

Weiterlesen...

Pastor-Decker-Weg zwischen Schneidhausen und Kreuzau

Der Rurufer-Radweg erstreckt sich über mehr als 100 Kilometer entlang der Rur und lädt zu einer Radtour entlang des Flusses und durch die Natur ein. In diesem Artikel stellen wir Ihnen eine Strecke vor, die vom südlichen Dürener Stadtteil Niederau bis zum Stausee Obermaubach führt. Sie können auch in umgekehrter Richtung fahren oder nur Teilstrecken [...]

Weiterlesen...