Anzeige
Für einen strahlenden Auftritt mehr
Rathaus mit dem Mahnmal Flammenengel

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Düren? Diese Frage stellen Sie sich, wenn Sie als Tourist nach Düren kommen oder Freunden und Verwandten, die noch nie in Düren waren, etwas zeigen wollen? Wir bieten Ihnen in diesem Artikel einen virtuellen Rundgang durch die Stadt. Das Rathaus aus den 50er Jahren Wer sich durch Düren inklusive seiner [...]

Weiterlesen...

Anzeige
Hinweis zur Stadtmauer am Philippstor

Die Wurzeln der Stadt Düren liegen weit in der Vergangenheit. Wir blicken mal zurück auf die wichtigsten Etappen in einer langen Geschichte. Ausgrabungen auf dem Gebiet des heutigen Stadtteils Arnoldsweiler zeigten vor einigen Jahren, dass erste Spuren der Besiedlung aus der Jungsteinzeit zu finden sind. So richtig in Schwung kam das Leben allerdings erst ab [...]

Weiterlesen...

Anzeige
Dürens ältestes Gasthaus mehr
Schloss Burgau Erker

Zu den markantesten Bauwerken im Kreis Düren gehören neben den Kirchen die Burgen und alten Herrenhäuser, in denen früher der Adel und wohlhabende Menschen lebten. Heute dienen sie als touristische Anziehungspunkte und Veranstaltungsorte. Der Kreis Düren hat diesbezüglich einiges zu bieten. In diesem Artikel stellen wir einige Bauwerke vor. Schloss Burgau Im südlichen Stadtteil Niederau [...]

Weiterlesen...

Schloss Burgau mit Weiher

Das Schloss Burgau ist eines der bekanntesten Bauwerke im Kreis Düren ein beliebtes Ziel für einen Tagesausflug. Das Schloss befindet sich im südlichen Dürener Stadtteil Niederau. Daran grenzt der Burgauer Wald als Naherholungsgebiet mit Möglichkeiten für Spaziergänge und Radtouren. Anfahrt zum Tagesausflug Für Besucher aus der näheren Umgebung empfiehlt sich die Anreise mit dem Fahrrad. [...]

Weiterlesen...

Stadtmuseum Düren
()

Stadtmuseum Düren

Arnoldsweilerstraße 38, 52351 Düren