Merzenich-Morschenich: Der umgesiedelte Ortsteil - DN-Web

Morschenich-Neu, 52399 Merzenich

()
  • Morschenich-Neu, 52399 Merzenich

Teilen & Weiterleiten

Klicken Sie auf die Symbole, um diese Website zu teilen:
Facebook Facebook Messenger Twitter email SMS

Morschenich-Neu ist Ortsteil der Gemeinde Merzenich mit etwa 280 Einwohnern. Er entstand durch die Umsiedlung von Morschenich im Rahmen des Tagebaus Hambach.

Das alte Morschenich

Der bisherige Ortsteil Morschenich liegt direkt am Tagebau Hambach und dem Bürgewald, der als Hambacher Forst bekannt wurde. Wegen seiner Lage sollte er abgebaggert werden, weshalb die Einwohner nach Morschenich-Neu umgesiedelt wurden. Später fiel dann die Entscheidung, dass der Ort doch nicht den Braunkohle-Baggern zum Opfer fällt.

Das bekannteste Bauwerk im alten Morschenich ist die ehemalige Kirche St. Lambertus. Sie wurde im Juni 2019 entwidmet. Da der Ort erhalten bleibt, soll sie zukünftig als Kulturzentrum genutzt werden.

Zwischen dem Ort und dem Wald gibt es einen Flugplatz. Morschenich ist über die Landesstraße 257 zu erreichen.

Alt-Morschenich soll demnächst in Bürgewald umbenannt werden, um Verwechslungen zwischen dem alten und neuen Ortsteil zu vermeiden.

Morschenich-Neu

Das neue Morschenich liegt knapp fünf Kilometer südlich des alten Ortsteils und damit direkt östlich von Merzenich. Im neuen Ort entsteht eine Lambertuskapelle als Ersatz für die Kirche.

Zur Freizeitgestaltung gibt es einen Fußballplatz und einen Spielplatz für die Kinder.


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.


Kategorien und Schlagwörter


Teilen & Weiterleiten

Klicken Sie auf die Symbole, um diese Website zu teilen:
Facebook Facebook Messenger Twitter email SMS

Verwandte Seiten

()
ad

Aldenhoven

Aldenhoven, Aldenhoven

()
ad

Aldenhoven-Siersdorf

Siersdorf, 52457 Aldenhoven

()
ad

Aldenhoven-Schleiden

Schleiden, 52457 Aldenhoven

()
ad

Aldenhoven-Niedermerz

Niedermerz, 52457 Aldenhoven

()
ad

Aldenhoven-Freialdenhoven

Freialdenhoven, 52457 Aldenhoven

()
ad

Aldenhoven-Engelsdorf

Engelsdorf, 52457 Aldenhoven

()
ad

Aldenhoven-Dürboslar

Dürboslar, 52457 Aldenhoven

()
ad

Inden

Inden, 52459 Inden