Sport im Kreis Düren – Fußball, Volleyball und andere Aktivitäten

Stadion des Dürener TV mit Laufbahn

Wer sich regelmäßig bewegt und Sport treibt, tut etwas für seine Gesundheit. In Düren haben Sie viele Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Dazu können Sie sich in einem Verein anmelden, aber auch individuell Sport treiben. Es gibt viele Vereine und Anlagen für diverse Sportarten. Eine Übersicht gibt es in der Kategorie für Sportstätten. Fußball Natürlich […]

Weiterlesen…

Dürener Hütte des Alpenvereins bei Burg Nideggen

Dürener Hütte des Alpenvereins

Die Dürener Hütte des Deutschen Alpenvereins befindet sich am Rand der Burg Nideggen. Das Gebäude, das anstelle des ehemaligen Pförtnerhauses entstand, dient nicht nur als Treffpunkt für Kletterer und Wanderer, sondern kann auch von anderen Besuchern genutzt werden. In der Hütte gibt es 20 Betten sowie Möglichkeiten zum Kochen. […]

Weiterlesen…

Kall Trail

Kall-Trail Karte

Der Kall Trail ist ein Wanderweg zwischen Hürtgenwald-Vossenack und Schmidt-Kommerscheidt. Die knapp neun Kilometer lange Wanderung führt an vielen Spuren des Zweiten Weltkriegs vorbei, der die Gemeinde Hürtgenwald geprägt hat. Ausgangspunkt für den Kall Trail ist das Museum Hürtgenwald 1944 und im Frieden. Von dort geht es durch Vossenack, an der Kirche St. Josef vorbei […]

Weiterlesen…

Hemingway Trail

Der Hemingway Trail ist ein Wanderweg im Wald westlich von Hürtgenwald-Großhau. Die historische Wanderung erinnert an den berühmten US-amerikanischen Schriftsteller Ernest Hemingway, der die Kämpfe in der Schlacht im Hürtgenwald während des Zweiten Weltkriegs miterlebte. Ausgangspunkt für den 16 Kilometer langen Hemingway Trail ist der Parkplatz Glockenofen an der Frenkstraße. Von dort geht es westlich […]

Weiterlesen…

Heinrich-Böll-Weg

Der Heinrich-Böll-Weg ist ein Wanderweg rund um die Hürtgenwalder Ortsteile Zerkall und Bergstein. Die historische Wanderung erinnert an den berühmten deutschen Schriftsteller, der 1939 zur Wehrmacht eingezogen wurde und später zu einem der bedeutendsten Autoren der Nachkriegszeit wurde. Ausgangspunkt für den Heinrich-Böll-Weg ist der Nationalpark-Infopunkt Zerkall in der Nähe der Rurtalbahn-Haltestelle. Es geht nördlich vorbei […]

Weiterlesen…