Düren-Gürzenich: Schillingspark, Badesee und mehr - DN-Web

Gürzenich, Düren

()
  • Gürzenich, Düren

Teilen & Weiterleiten

Klicken Sie auf die Symbole, um diese Website zu teilen:
Facebook Facebook Messenger Twitter email SMS

Im Westen von Düren befindet sich der Stadtteil Gürzenich. Er hat knapp 6.200 Einwohner.

Park und Badesee

Eine bekannte Sehenswürdigkeit von Gürzenich ist der Schillingspark an der gleichnamigen Straße. Neben dem Eingang zum Park befindet sich der Weiherhof. Leider ist der Park mit mehreren Wasserflächen und denkmalgeschützten Bauwerken nur selten für die Öffentlichkeit zugänglich. Anders sieht es am Dürener Badesee aus. Dort kann man schwimmen, am Strand liegen oder im Restaurant etwas essen und trinken.

Sportlich aktiv mit Golf und Tennis

Wer in Düren Golf spielen möchte, kann dies auf der großzügigen Anlage des Golfclubs in Gürzenich mit viel Natur tun. Etwas versteckt am Ortsrand findet man die Tennisplätze der TG Gürzenich Wald.

Grillen und Schützen

Auf einer Grünfläche am Ortsausgang Richtung Schevenhütte befindet sich eine Grillhütte. Daneben ist der Schießstand der Schützenbruderschaft St. Hubertus zu sehen.

Kirche, Kapellen, Friedhöfe

Die katholische Kirche St. Johannes Evangelist ragt an der Schillingsstraße empor. Das neugotische Bauwerk gehört zur GdG St. Elisabeth. An der Schevenhüttener Straße steht die kleine Kapelle Hubertushäuschen. Außerdem gibt es in Gürzenich eine barocke Kapelle. Neben dem heutigen Friedhof Am Wingert kann man im Ort auch einen alten jüdischen Friedhof und eine Ehrenanlage besuchen.

Kinder vielfältig betreut

Die Grundschule Gürzenich bildet einen Verbund mit dem Nachbarort Derichsweiler. Jüngere Kinder werden in der Kita Spatzennest betreut. Direkt daneben können sie sich in der Möschensgasse auf einem Spielplatz austoben. Weitere Betreuungsangebote bieten die Kita Wirbelwind, die katholische Einrichtung Maria Frieden und die heilpädagogische Kita am Sonnenweg.

Verkehr

In Gürzenich gibt es mehrere Haltestellen für den Rurtalbus, u.a. an der Kirche. Mit dem Auto ist der Stadtteil über die L264 von Düren und Derichsweiler sowie die B399 von Rölsdorf zu erreichen.

Demografische Daten

Die Menschen in Gürzenich sind im Schnitt 45 Jahre alt. 13% von ihnen sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Ein Viertel der Bevölkerung hat einen Migrationshintergrund. 76% der Haushalte umfassen eine oder zwei Personen.

(Daten aus dem Demografiemonitor 2021)


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.


Kategorien und Schlagwörter


Teilen & Weiterleiten

Klicken Sie auf die Symbole, um diese Website zu teilen:
Facebook Facebook Messenger Twitter email SMS

Verwandte Seiten

St. Johannes Evangelist in Gürzenich
()
ad

Kirche St. Johannes Evangelist Gürzenich

Schillingsstraße 111, 52355 Düren

Weiherhof Gürzenich
()
ad

Weiherhof

Schillingsstraße 331, 52355 Düren

Schillingspark Teich mit Blick auf das Grottenhaus
()
ad

Schillingspark

Schillingsstraße 331, 52355 Düren

Grundschule in Gürzenich
()
ad

Grundschule Gürzenich

Kommgartenweg 51, 52355 Düren

Golfclub Düren
()
ad

Golfclub Düren

Am Golfplatz 2, 52355 Düren

Spielplatz Möschengasse in Gürzenich
()
ad

Spielplatz Möschensgasse Gürzenich

Am Wingert 149, 52355 Düren

Grillhütte in Gürzenich
()
ad

Grillhütte Gürzenich

Im Eichenbruch 29, 52355 Düren

()
ad

Linnich